Hermann stellt Umsetzungskonzeption des Landes vor
Druckansicht | print preview   Übersetzen | translate
 Bundesstraße 30 Nachrichten
07.03.17 20:02
Hermann stellt Umsetzungskonzeption des Landes vor
(Stuttgart) - Verkehrsminister Winfried Hermann hat am 07. März 2017 bei einer Straßenbaukonferenz in Stuttgart die Überlegungen des Landes zur Umsetzung des Bundesverkehrswegeplans (BVWP) 2030 vorgestellt.

Der auf dem BVWP aufsetzende und vom Bundestag im Dezember beschlossene Bedarfsplan 2016 ist die Grundlage für die Entwicklung der Bundesfernstraßen bis ins Jahr 2030. "Baden-Württemberg hat den Zuschlag für 117 Bedarfsplanmaßnahmen als laufende oder fest disponierte Maßnahmen sowie im sogenannten Vordringlichen Bedarf mit einem Investitionsvolumen von rund 9,5 Milliarden bekommen. Leider enthält der Bedarfsplan 2016 des Bundes keine Priorisierung, in welcher Reihenfolge die vordringlichen Maßnahmen geplant und gebaut werden sollen", so Verkehrsminister Hermann. "In einem transparenten und fachlichen Verfahren werden wir die Bedarfsplanmaßnahmen, die wir aus praktischen Überlegungen heraus in insgesamt 140 Planungsprojekte eingeteilt haben, in eine Reihenfolge bringen und sukzessive abarbeiten. Wir wollen zuerst die wirtschaftlichsten Projekte dort umsetzen, wo die Belastungen am schlimmsten sind", fasste Minister Hermann die Grundzüge der Umsetzungskonzeption zusammen.

Zunächst müssen die zahlreichen laufenden und noch nicht fertiggestellten Projekte des Bedarfsplans 2004 abgearbeitet werden. Zugleich werden die darüber hinaus bereits begonnenen Planungen mit Hochdruck weiter betrieben. Nur so sei es für das Land möglich, die Maßnahmen rasch zur Baureife zu führen und vom Investitionshochlauf des Bundes zu profitieren, der nach dem "Windhundprinzip" zuteilen wird. "Auch mit den bereits erzielten Verbesserungen in der Personal- und Finanzausstattung der Straßenbauverwaltung Baden-Württemberg kann das insgesamt sehr hohe Projektvolumen nur sukzessive abgearbeitet werden", so Hermann weiter. Derzeit werden von der Straßenbauverwaltung des Landes 46 Neu- und Ausbaumaßnahmen an den Bundesfernstraßen in einem Gesamtvolumen von ca. 4,3 Milliarden Euro aktiv geplant. Mit der Weiterführung dieser Planungen sind die Kapazitäten der Regierungspräsidien für die Bedarfsplanmaßnahmen bis auf Weiteres ausgelastet.

In einer zweiten Stufe wird in den kommenden Monaten eine Priorisierung durchgeführt und eine Umsetzungskonzeption für die noch zu planenden restlichen Projekte aus dem Vordringlichen Bedarf (insgesamt 67 Projekte mit Kosten von mehr als 3 Milliarden Euro) entwickelt. In besonders begründeten Fällen sollen auch Maßnahmen des Weiteren Bedarfs mit Planungsrecht in diese Konzeption mit einbezogen werden. "Auf der Grundlage der Ergebnisse werden wir dann entscheiden, mit welchen Planungen unter Berücksichtigung der sukzessive frei werdenden personellen Kapazitäten und der verfügbaren Haushaltsmittel in den nächsten Jahren neu begonnen werden kann", erklärte der Minister weiter.

Hermann betonte, eine erneute Priorisierung sei notwendig geworden, da sich die grundsätzliche Fragestellung geändert habe. "Es stellt sich nicht mehr die Frage, welche Projekte für den vordringlichen Bedarf geeignet sind. Die Frage lautet jetzt: Mit welchen der vielen vordringlichen Projekte fangen wir an und in welcher Reihenfolge machen wir weiter?", so der Minister. "Wir können nicht 140 Projekte mit der gleichen Kraft gleichzeitig betreiben. Das erfordert mancherorts noch Geduld, aber an dieser rationalen Einsicht kommt man nicht vorbei."

Für die Planungsprojekte der zweiten Stufe der Umsetzungskonzeption ist vorgesehen, die Bewertungsergebnisse des Bundesverkehrswegeplans zu übernehmen und durch landespezifische Kriterien zu ergänzen. So wird auf der einen Seite die Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit und auf der anderen Seite die Dringlichkeit der Projekte abgebildet. Die Bewertung des Bundes erfolgt durch eine Nutzen-Kosten-Analyse (NKV-Wert), Umweltbewertungen, raumordnerische Beurteilungen sowie städtebauliche Beurteilungen. Die landesspezifischen Kriterien umfassen den Verkehrsfluss, die Verkehrssicherheit, die Lärm- und Schadstoffe, die Nachhaltigkeit und die Erhaltungszustände.

Über die Ergebnisse der Umsetzungskonzeption wird Minister Hermann in einer öffentlichen Veranstaltung voraussichtlich im Herbst 2017 informieren.
Originalnachricht lesenKommentar schreiben
 
 

[Alle Nachrichten]

 Live-Meldungen

• Bundesstraße 30

 24.03.2017 18:38
Auto fängt Feuer
(Oberessendorf) - Feuerwehr und Rettungsdienst waren am Donnerstag auf der B 30 bei Oberessendorf erforderlich.Ein aus Richtung Bad Waldsee komme...


 24.03.2017 18:03
Weitere Untersuchungen zu Baustellenlärm
(Ravensburg) - Das Regierungspräsidium Tübingen lässt weitere Untersuchungen zum Baustellenlärm bei Weißenau durchführen. Wie berichtet treten be...


 24.03.2017 11:24
B30: Schwerer Lkw-Unfall auf Höhe Laupheim
sz Recht haben und recht bekommen, sind zwei verschiedene Paar Schuhe. Bessere Gesetze könnten den Verbrauchern die Durchsetzung ...


 24.03.2017 10:14
B30 bei Laupheim: LKW-Fahrer prallt gegen Sicherungsanhänger
Ein 46-Jähriger fuhr am 24.03.2017 ungebremst in einen Absperranhänger auf der B30 bei Laupheim und wird lebensgefährlich ...


 24.03.2017 08:06
Eberhardzell/B30 - Auto fängt Feuer - Feuerwehr und Rettungsdienst waren am Donnerstag auf der B30 b
Ulm (ots) - Der Unfall ist um kurz nach 20 Uhr auf Höhe des Weilers Hebershaus passiert. Ein aus Richtung Bad Waldsee kommender ...


 24.03.2017 05:47
Polizei Eberhardzell: Feuerwehr und Rettungsdienst waren am Donnerstag auf der B30 bei Oberessendorf erforderlich.
Polizei Eberhardzell: Feuerwehr und Rettungsdienst waren am Donnerstag auf der B30 bei Oberessendorf erforderlich. Ein aus ...


 23.03.2017 17:58
Lkw an Tagesbaustelle schwer verunglückt
(Laupheim) - Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer ist am Donnerstag ungebremst in einen Absperranhänger auf der B 30 gefahren und lebensgefährlich verletzt...


 23.03.2017 10:52
B30-Laupheim Lkw kracht ungebremst in Sicherungsanhänger Fahrer lebensbedrohlich verletzt
Ein 46-Jähriger fuhr am Donnerstag, 23.03.2017, ungebremst in einen Absperranhänger auf der B30 bei Laupheim. Der Mann fuhr am ...


 22.03.2017 22:39
B 30 wegen Baufällarbeiten gesperrt
(Enzisreute) - Aufgrund von Baumfällarbeiten zur Verkehrssicherung muss am Dienstag, 28. und am Mittwoch, 29. März, die B 30 zwischen Enzisreute ...


 22.03.2017 19:11
Auf Kreuzung zusammengestoßen
(Reute) - Jeweils ca. 1.000 Euro Sachschaden entstand an den beteiligten Pkw eines Unfalls am Dienstag gegen 16.15 Uhr auf der Kreuzung Haupt-/ Mo...


 22.03.2017 19:08
Sprinter fährt gegen Schaufenster
(Friedrichshafen) - Rund 2.000 Euro Sachschaden verursachte ein 23-jähriger Fahrer eines Lieferwagens, als er am Mittwochmorgen gegen 05.00 Uhr n...


 22.03.2017 18:57
Polizei stoppt rasenden Motorradfahrer
(Achstetten) - Zu schnell und mit zu geringem Sicherheitsabstand war am Dienstag ein Motorradfahrer bei Achstetten unterwegs.Der 33-jähriger aus ...


 22.03.2017 18:53
Rollerfahrer ohne Führerschein gestoppt
(Wiblingen) - Am Dienstag musste ein Mann seinen Roller nach einer Polizeikontrolle bei Wiblingen stehen lassen.Der Mann war mit seinem Kleinkraf...


 22.03.2017 08:15
POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Langfinger - Foto-
POL-UL: (BC) Laupheim/ B30 - Zu schnell und zu geringer Sicherheitsabstand - Mit gleich zwei Risikofaktoren für schwere Unfälle ...


 22.03.2017 00:15
In Heidenreichstein groovt es wieder
April um 20 Uhr, in der B30 Lounge und am Dienstag, 11. April, um 20 Uhr im Burgstüberl. Am Mittwoch, 12. April um 20 Uhr endet ...


 21.03.2017 19:45
Betrunkener baute fast Unfall
(Äpfingen) - Wie gestern berichtet, hat die Polizei einen betrunkenen 34-jährigen in Äpfingen kontrolliert und seinen Führerschein beschlagnahmt....


 20.03.2017 18:11
Zeuge meldet verkehrsunsicheren Fahrer
(Äpfingen) - Auf der B 30 war am Sonntagabend ein Auto in Schlangenlinien unterwegs. Ein nachfolgender Autofahrer verständigte die Polizei und fo...


 20.03.2017 03:09
POL-UL: (BC) Maselheim Zeuge meldet verkehrsunsicheren Fahrer Auf der B30 war am Sonntagabend ein Auto in Schlangenlinien unterwegs.
Ulm (ots) Ein nachfolgender Autofahrer verständigte die Polizei und folgte dem gefährlich unsicher fahrenden Fahrer.


 19.03.2017 17:16
Betrunkener schleudert in Tankstelle
(Oberhofen) - Am Sonntagmorgen gegen 02.25 Uhr befuhr ein 23-jähriger Fahrzeuglenker die Bundesstraße 30 aus Ravensburg kommend in Richtung Fried...


 19.03.2017 17:15
Eschacher CDU will günstige Wohnungen
(Ravensburg) - Noch ist die B 30 neu von Ravensburg-Süd bis Eschach nicht fertiggestellt, schon wird darum diskutiert, wie das Areal entlang der ...


 19.03.2017 04:54
POL-KN: Landkreis Ravensburg
Am Sonntagmorgen gegen 02.25 Uhr befuhr ein 23-jähriger Fahrzeuglenker die Bundesstraße 30 aus Ravensburg kommend in Richtung ...


 19.03.2017 04:51
Ravensburg - Presseportal Blaulicht: Fahrzeug schleudert in Tankstelle
Am Sonntagmorgen gegen 02.25 Uhr befuhr ein 23-jähriger Fahrzeuglenker die Bundesstraße 30 aus Ravensburg kommend in Richtung ...


 17.03.2017 17:46
2.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall
(Weingarten) - Jeweils ca. 1.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Auffahrunfall am Donnerstag gegen 16.30 Uhr an zwei Volkswagen.Eine 22-jähri...


 17.03.2017 17:44
Ursache für Lärmbelastung unbekannt
(Ravensburg) - Vermutlich die Tiefbauarbeiten an der B 30 neu bei Weißenau rauben seit Wochen Bürgerinnen und Bürgern den Schlaf. Woher der Lärm ...


 17.03.2017 17:44
Brücke bei Bad Waldsee wird saniert
(Bad Waldsee) - Das Regierungspräsidium Tübingen beabsichtigt die Brücke des Rotkreuzweges über die B 30 bei Bad Waldsee zu sanieren. Die Sanieru...


 14.03.2017 18:53
Polizeipräsidium Ulm stellte Unfallstatistik vor
(Ulm) - Obwohl die Zahl der Verkehrsunfälle in 2016 gegenüber dem Vorjahr gestiegen ist, ist die Zahl der Unfälle mit schweren Personenschäden um...


 14.03.2017 18:33
Fahrstreifen unachtsam gewechselt
(Ravensburg) - Sachschaden von über 3.000 Euro ist am Dienstagmorgen, gegen 09.00 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der B 30 entstanden.Der 65-jä...


 14.03.2017 18:30
Auto gerät ins Schleudern
(Baltringen) - Zwischen Laupheim und Biberach sind am Montagabend zwei Autos zusammengestoßen. Der Fahrer und die Fahrerin erlitten Verletzungen....


 13.03.2017 21:17
Ravensburg - Presseportal Blaulicht: Rettungswagen prallt gegen Pkw
Bei einem Krankentransport auf der Bundesstraße 30 ereignete sich am Sonntagmittag, gegen 13.00 Uhr, ein Verkehrsunfall zwischen ...


 13.03.2017 19:05
Schutzplanken werden erneuert
(Ulm) - Ab Mittwoch, den 15. März werden auf der Bundesstraße 30 zwischen Ulm und der Anschlussstelle Ulm-Wiblingen/ Donautal auf eine Länge von c...


 13.03.2017 19:00
Rettungswagen verunglückt
(Mariatal) - Bei einem Krankentransport auf der Bundesstraße 30 ereignete sich am Sonntagmittag, gegen 13.00 Uhr, ein Verkehrsunfall zwischen ein...


 13.03.2017 11:40
Rettungswagen prallt gegen Pkw
Ravensburg (ots) - Bei einem Krankentransport auf der Bundesstraße 30 ereignete sich am Sonntagmittag, gegen 13.00 Uhr, ein ...


 13.03.2017 11:39
POL-KN: Rettungswagen prallt gegen Pkw
Ravensburg (ots) Bei einem Krankentransport auf der Bundesstraße 30 ereignete sich am Sonntagmittag, gegen 13.00 Uhr, ein ...


 12.03.2017 11:41
Unbekannter wirft Pfahl von Brücke auf Auto
Bad Waldsee sz Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich am vergangenen Samstagabend, 11. März, gegen 19.35 Uhr auf der ...


 12.03.2017 04:34
Unbekannter wird Pfahl von Brücke auf Auto
Bad Waldsee sz Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich am vergangenen Samstagabend, 11. März, gegen 19.35 Uhr auf der ...




• Bundesverkehrswegeplan

 24.03.2017 16:25
RRX Kein Rhein-Ruhr-Express für Münster
Im aktuellen Bundesverkehrswegeplan ist zwar ein Teilausbau vorgesehen jedoch unter ferner liefen. Die für einen zügigen ...


 24.03.2017 14:53
Geplanter Pendlerzug: RRX nach Münster fährt wohl nicht über Dortmund
Denn auch im neuen Bundesverkehrswegeplan bis 2030 taucht die Strecke Dortmund-Münster nur als potenzieller Bedarf auf.


 24.03.2017 12:44
Neubaustrecke Dresden-Prag Dulig will Bürger am Tunnelbau beteiligen
Im Bundesverkehrswegeplan rangiert sie aktuell in der Rubrik "Potentieller Bedarf". Damit das Projekt eine Stufe höher in den ...


 24.03.2017 12:34
Gutachter drücken aufs Tempo
Untersucht wurden alle Ausbauvorhaben in der Region, die im neuen Bundesverkehrswegeplan 2030 berücksichtigt wurden und die seit ...


 24.03.2017 10:01
Nordostumfahrung - Schneise in der Landschaft
Die massiven Rodungen bei Marzling sind die Vorboten der Nordostumfahrung. Am 4. Oktober 2016 war Spatenstich für die neue ...


 24.03.2017 09:52
Umgehungs-Variante der Bürgerinitiative vom Tisch
dass der zurzeit im Bundesverkehrswegeplan skizzierte Verlauf einer Umgehung abgelehnt wird. Eine Trasse, die zu nah an der ...


 24.03.2017 07:57
Badisches Wirtschaftsgespräch der VBU mit Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut
in das alle Verantwortungsträger eingebunden sind und das Eingang in den Bundesverkehrswegeplan findet. Im Bereich der ...


 24.03.2017 05:40
Seit 18 Jahren fegt Höllhuber durch drei Länder
Lamperstorfer äußerte sich auch zum Stand des Projektes Umfahrung Passau-Nord, das bereits in den Bundesverkehrswegeplan ...


 24.03.2017 01:18
Tempo erhöhen bei der Route 57
Was nütze denn die Einstufung in den vordringlichen Bedarf im Bundesverkehrswegeplan relevant ist, dass wir Baurecht ...


 23.03.2017 18:23
Da staut sich was zusammen
Eine sechsspurige Variante ist nicht in den Bundesverkehrswegeplan aufgenommen worden, antwortete Baureferentin ...




• Forenbot: Autobahn-Online

 16.03.17 19:25
Re: B30 RV-FN (Ex A89): AS Ravensburg-Süd – Eschach
Grund für Lärm unklar; Sind die auf Dreischichtbetrieb (24h) und auf Samstag ausgedehnten Arbeiten für B30 Schuld? (16.03.2017)Forum...


 27.12.16 19:00
Re: B 30 Gaisbeuren - Biberach
B30-Oberschwaben.de bittet um Unterstützung (25.12.2016)Die Verantwortlichen können die anfallenden Kosten nicht mehr übernehmen... ...


 13.12.16 18:45
Re: B30 RV-FN (Ex A89): Eschach - Friedrichshafen
PM des RP TÜ vom 13.12.2016Neubau der B30 zwischen Friedrichshafen (B31) und Ravensburg/ EschachDer Projektbegleitende Arbeitskreis hat am 1. D...


 03.12.16 15:22
Re: B 30 Gaisbeuren - Biberach
Glückwunsch franz, in der endgültigen Fassung des BVWP 2030 sind nun für diesen Bereich der B30 enthalten:81 BW B30 Enzisreute - Gai...


 28.11.16 19:24
Re: B30 RV-FN (Ex A89): Eschach - Friedrichshafen
PM des RP TÜ vom 28.11.2016Neubau der B30 zwischen Friedrichshafen (B31) und Ravensburg/ Eschach; RP informierte am 26. November über die ...


 24.10.16 13:40
Re: 8-streifiger Ausbau A8 AD Leonberg - AK Stuttgart - Flughafen/Messe - Esslingen
schlichti schrieb:-> Zwischen Wendlingen und Degerloch wird> (hoffentlich) irgendwann die lang geplante TSF> kommen, dann hätten wir in Forum:...